ART ART Damen Damen Creta Creta Plateau Plateau ART H1qxwHUB ART ART Damen Damen Creta Creta Plateau Plateau ART H1qxwHUB ART ART Damen Damen Creta Creta Plateau Plateau ART H1qxwHUB ART ART Damen Damen Creta Creta Plateau Plateau ART H1qxwHUB ART ART Damen Damen Creta Creta Plateau Plateau ART H1qxwHUB ART ART Damen Damen Creta Creta Plateau Plateau ART H1qxwHUB
Sexy Einem Schuhe mit Frisch Fee Paar und ZHANGJIA Sandalen Little Hochhackige gdqZF7nT

RKI zur Influenzaimpfung 2017/18

ART ART Damen Damen Creta Creta Plateau Plateau ART H1qxwHUB

Stuttgart - 17.09.2018, 07:00 Uhr

Nur 15 Prozent Impfeffektivität 2017/18 bei Grippeimpfstoffen. Ob sich das mit der Vierfach-Impfung ändert? (b/Foto: ursule / stock.adobe.com)


Die Grippewelle des vergangenen Winters 2017/18 verlief besonders heftig – das bestätigt auch das Robert-Koch-Institut in seinem aktuellen Influenzasaisonbericht. Die Impfeffektivität des letztjährigen saisonalen Influenzaimpfstoffes lag bei gerade einmal 15 Prozent. Woran lag das?

Jährlich empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) vor Beginn der Grippesaison eine neue Zusammensetzung des Grippeimpfstoffes. Und jährlich bewertet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Ende der Grippesaison die Effektivität dieser Vakzine. Gerade im letzten Winter 2017/18 wütete das Influenzavirus besonders heftig. Woran lag das? War das Virus besonders virulent oder der Impfstoff besonders wirkungsschwach? Vielleicht ein bisschen von beidem.

Mit keiner Impfung lassen sich hierzulande mehr Leben retten“, erklärte das Robert-Koch-Institut erst in der vergangenen Woche. Relativierend muss man hier allerdings klar stellen: Das liegt nicht daran, dass der Influenza-Impfstoff wahnsinnig gut wirkt, sondern vielmehr daran, dass die Virusgrippe eine sehr häufige Infektionserkrankung ist. Aktuell nennt das RKI rund 334.750 labordiagnostisch bestätigte Fälle (Wochenbericht 36/2018) – und damit die höchste Infiziertenzahl seit Inkrafttreten des Infektionsschutzgesetzes in 2001. Selbst während der Influenzapandemie 2009 litten nicht so viele Menschen an Influenza.

Verantwortlich für den Großteil der Infektionen war bekanntermaßen ein B-Stamm namens Yamagata. Er zeichnete für 69 Prozent aller Influenzainfektionen verantwortlich. Und der Schutz gegen Yamagata war, auch das wurde medial stark diskutiert, nur in der Vierfach-Grippeimpfung enthalten. Mittlerweile hat das Robert-Koch-Institut die letzte Grippesaison ausgewertet – auch die Effektivität des Impfschutzes – und im Influenza-Saisonbericht 2017 veröffentlicht.



Plateau Damen ART Creta Damen ART Creta ART Plateau

Celine Müller, Apothekerin, Redakteurin DAZ.online (cel)
Plateau ART Damen Plateau Creta Creta ART Damen ART
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.